Sie sind hier: 

>> unsere Schule  >> Partner und Sponsoren 

  |  

Impressum

  |  

Kontakt

  |

Projektbereich III - Musik und Kultur

 

Bereit für den großen Auftritt

Musik und Theater in unserer Aula Die Bühne ist in ein mysteriöses, blaues Licht gehüllt, Scheinwerfer flackern hier und dort auf. Langsam aber zielsicher huscht eine Gestalt über die Bühne und verschwindet hinter einem schimmernden Vorhang. Letzte Nebelschwaden ziehen über den Boden - dann fällt der Vorhang. Nach einem kurzen Augenblick der Stille bricht ein tosender Applaus aus.
Eine solche Erfahrung - sei es nach einem Konzert einer unserer vielen musikalischen Formationen, eines Musicals oder Theaterstücks, einer Präsentation eines Seminarfachs oder einer Varieteshow oder der Untermalung einer offiziellen Veranstaltung ist ein wahres Erlebnis für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer wie auch für das Publikum. Nicht nur die Identifikation mit „unserer„ Schule, das Selbstbewusstsein etwas „Gutes„ geschaffen zu haben wie auch die enormen sozialen Kompetenzen, die durch derartige Veranstaltungen geschult und gefördert werden, machen einen eigenen, professionellen und gut ausgestatteten Aufführungsraum unabdingbar. Unterstützen Sie uns, damit weiterhin auf höchst professioneller Ebene Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer wie auch Eltern diese Erlebnisse miteinander teilen dürfen und „unsere„ Schule noch angenehmer gestalten.

Moderner Musikunterricht

Gehören auch Sie schon zu den regelmäßigen Besuchern unserer bekannten Weihnachts-und Sommerkonzerte? Zusammen mit vielen musikinteressierten Schülerinnen und Schülern zeigen die Chöre, die Musical-AG, die Orchester-und Bandgruppierungen jedes Jahr ein breites musikalisches Spektrum. Die Basis dafür stellt nicht zuletzt die Arbeit im Musikunterricht dar. Deshalb möchten wir die Rahmenbedingungen für die Schülerinnen und Schüler noch weiter verbessern.
In den letzten Jahren ist die Anzahl der Musik unterrichtenden Lehrkräfte erfreulicherweise auf fünf gestiegen – nach einem sechsten Musiklehrer wird Ausschau gehalten - , während wir leider nur über zwei Fachräume verfügen, deren Ausstattung nur bedingt unseren Ansprüchen an einen modernen Musikunterricht entspricht.
Uns wäre deshalb sehr geholfen, wenn wir über ein mobiles Klavier verfügen könnten. Ebenso fehlt uns eine kleine fahrbare Musikanlage mit zwei Boxen und einem Mischpult. Headsets inklusive CD-Einrichtung wären für unsere Schülerinnen und Schüler von großem Vorteil. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir mit der Unterstützung von Sponsoren unsere musikalischen Projekte noch besser verwirklichen könnten.

Eine Ausstellung für unsere Künstler

In einer von Bildern geprägten Kultur trägt das Fach Kunst in besonderem Maße dazu bei, eine in Zukunft immer wichtiger werdende Medienkompetenz zu erlangen. Als ein Ergebnis von teilweise langwieriger Planung und Organisation von Arbeitsprozessen im Kunstunterricht erhält die Präsentation künstlerischer Werke eine besondere Bedeutung. Die Fachgruppe Kunst des Gymnasiums am Silberkamp stellt sich mobile Ausstellungswände vor, die den Raum durch ein Wechselspiel von konkaven und konvexen Partien aktiv mitgestalten. Die Wände werden selbst zur Plastik und wirken virtuell auf den sie umgebenden Raum, wodurch ein Spannungsfeld im Zwischenraum zum Betrachter entstehen kann und ihn für die vielfältigen Kunstwerke einfängt. Gesamtkosten für mehrere Module: 15.000 Euro.

 

Anmeldung zum Newsletter
Kontakt mit der Schule aufnehmen
Zurück zur Startseite